Kategorien
Gesundheit

Langzeitstudie bestätigt negative Auswirkungen von Lärm auf die Gesundheit

Eine vor 10 Jahren begonnen Langzeituntersuchung Essener Mediziner ist zum Abschluss gekommen. Als Ergebnis konnte gesichert werden, dass insbesondere nächtlicher Dauerlärm und Feinstaubbelastungen mit einem höheren Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung assoziiert wird. Links und Quellen: http://www.welt.de/gesundheit/article115434707/Feinstaub-und-Laerm-lassen-Gefaesse-verkalken.html http://www.heute.at/lifestyle/gesundheit/art23696,870206 http://www.vlothoer-anzeiger.de/weltnews/wissenschaft/8344507_Wissenschaft_Gesundheit_Medizin.html

Kategorien
Allgemeines

Neue Gebührenordnung am Flughafen

Laut der heutigen Ausgabe des KölnerStadtanzeigers tritt Anfang Mai eine neue Gebührenordnung am Flughafen Köln-Bonn in Kraft. Die Erhöhung der Landegebühren fällt verhältnismäßig gering aus. Bislang liegen die Lärmzuschläge am Tag zwischen 10 und 560 Euro, in der Nacht zwischen 22 und 1120 Euro. Künftig sollen die Gebühren tagsüber zwischen 20 und 625 Euro, nachts […]

Kategorien
Aktiv werden Gesundheit Politik

Off-Topic: Stromkabel unter dem Niehler-Damm

Gestern fand in Niehl eine Informationsveranstaltung der RheinEnergie zum geplanten Bau der 380kV-Leitung über den Niehler Damm statt. Es zeigte sich, dass die Anwohner des Niehler Damms in Zukunft dauerhaft einem von den Leitungen ausgehenden Magnetfeld ausgesetzt sein werden. Erfahrungen mit derartigen Kabeln gibt es bislang nur wenige. Der ebenfalls anwesende Experte Prof. Dr. Heinrich Brakelmann, der  […]

Kategorien
Politik

Arndt Klocke (Grüne): Problem Passagiernachtflug muss politisch gelöst werden

Der grüne Politiker Arndt Klocke (Mitglied des Landtages NRW) gibt in einer Pressemitteilung vom 15. März 2013 bekannt, dass er das Problem Nachtflug nur politisch für lösbar hält. Eine Klage hätte keine Aussicht auf Erfolg. In den Augen eines Laien (ich bin ein solcher) könnte dies so gedeutet werden: es wird nicht angestrebt, aktiv zu […]