Kategorien
Allgemeines Politik Wirtschaft

Wertverlust in Niehl

In Köln-Niehl kam ein Hausverkauf wegen des enormen Fluglärms nicht zustande. Die immer problematischer werdende Situation hat somit direkten Einfluss auf das Vermögen der Niehler Bürger. Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtete, wollte ein Anwohner des Kölner Stadtteils sein Haus verkaufen. Der Käufer jedoch reklamierte den Kauf, nachdem er den massiven Fluglärm erlebte. Er bekam Recht. […]

Kategorien
Flugrouten Wirtschaft

Nachtflüge nehmen zu

Die „Lärmschutzgemeinschaft Flughafen Köln/Bonn“ hat berechnet, dass die Zahl der Nachtflüge stark zugenommen hat. „Die prozentuale Zunahme der Nachtflüge war in den letzten sechs Jahren rund doppelt so hoch wie die von Tagesflügen“, berichten die Rheinischen Anzeigenblätter. Von knapp 35.000 nächtlichen Flugbewegungen im Jahr 2013 stieg die Zahl bis Ende 2018 auf 44.500. Dies entspricht […]

Kategorien
Fakenews Wirtschaft

Der Mythos vom grünen Fliegen

Ein äußerst lesenswerter und mit zahlreichen Quellen versehener Artikel in „Die Zeit“ räumt mit den Mythen der Flugindustrie auf, dass es eine ökologische Entwicklung im Flugverkehr geben wird: „Der Mythos vom grünen Fliegen dient aktuell vor allem dazu, das Wachstum des Flugverkehrs zu legitimieren.“ Im Artikel wird weiterhin die unglückliche Verquickung von Politik und Wirtschaft […]

Kategorien
Gesundheit Umwelt Wirtschaft

Rekordhoch bei Nachtflügen

Wie zahlreiche Medien, u.a. der WDR, heute berichteten, gab es am Flughafen Köln-Bonn im vergangenen Jahr so viele Nachtflüge wie nie zuvor. Insgesamt gab es 44.300 der gesundheitsschädigenden Verkehrsbewegungen, 2000 mehr als im Vorjahr. Der Flughafen gehört zu den wenigen Flughäfen weltweit, an denen Nachtflug erlaubt ist. An den meisten anderen Standorten herrschen zum Schutz […]

Kategorien
Politik Wirtschaft

Destroy the world – destroy the community

Lange schon war es klar, jetzt wird es deutlich – die Kölner Lokalpolitik zerstört die Kölner Lebensart. Während die Vernunft in der Welt – zumindest in den Medien – langsam zum Vorschein kommt, freut sich die Lokalpolitik, dass die Lebensgrundlagen zukünftiger Kölner zerstört werden. The Carnival is over. Es geht ums Geld. Wen interessiert der […]

Kategorien
Politik Wirtschaft

Merz will mehr Lärm

Wie zu erwarten wird der Ausbau des Flughafens und somit die Ausweitung des Nachtfluglärms unter Leitung des neoliberalen Friedrich Merz dramatisch ansteigen. Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtet, betonte Merz, dass die vorzeitige Verlängerung schon bald erfolgen solle. Merz ist dafür bekannt, im „Auftrag des Geldes“ unterwegs zu sein.   Foto: Michael Lucan, Lizenz: CC-BY-SA 3.0 […]

Kategorien
Allgemeines Lobbyarbeit Politik Wirtschaft

Geschäftsmodell des Flughafens baut auf rücksichtlosen weiteren Ausbau der Nachtflüge

Wie Claudia Wieja, Vorsitzende der Fluglärmkommission, dem Kölner Stadtanzeiger mitteilte, beruht „das Geschäftsmodell des Flughafens auf dem rücksichtlosen immer weiteren Ausbau der Nachtflüge“. Hintergrund ist die erneute Flugverkehrsausweitung des Flughafens, die bei fünf Prozent mehr Passagieren und vier Prozent mehr Fracht als noch im Vorjahr liegt. Weiter heißt es im Zeitungsbericht: „Allein in der Zeit von Januar bis […]

Kategorien
Politik Umwelt Wirtschaft

„Billigfliegen: Der Airport-Kapitalismus“

„Es gibt kein Menschenrecht auf billiges Reisen: Wenn ein Flug von Berlin nach Köln 15 Euro kostet und eine Fahrt mit der Bahn 120, dann läuft etwas grundsätzlich falsch“, schreibt der SPIEGEL.

Kategorien
Aktiv werden Gesundheit Lobbyarbeit Politik Wirtschaft

Flughafen Köln-Bonn: Intransparent und verschwenderisch

Pressemitteilung der Lärmschutzgemeinschaft Passagierrekord durch Millionen für Billigflieger – Lärmschutzgemeinschaft fordert vorbehaltlose Aufklärung und effektive Kontrolle der Flughafen Köln/ Bonn GmbH Aktivitäten, Rückzahlung der Rabatte durch die Airlines und beantragt Prüfung durch das Bundeskartellamt und die Europäische Kommission „Mit Millionen für Billigflieger hat sich Köln/Bonn sein Wachstum erkauft“ überschreibt das Handelsblatt am 19. Juli einen […]

Kategorien
Lobbyarbeit Wirtschaft

Erkaufter Wachstum – Umsatz wächst, Gewinn nicht

Wie das Handelsblatt berichtet, gibt es weitere Ungereimtheiten am Flughafen Köln-Bonn. Während insbesondere auch Politiker nicht müde werden, die wirtschaftliche Bedeutung des Flughafens für die Region hervorzuheben, und damit auch begründen, warum die gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Bevölkerung in Kauf genommen werden, sagen die Zahlen etwas anderes. Das Handelsblatt schreibt: „Schwarz auf weiß steht in der […]