Kategorien
Aktiv werden

Eil-Appell gegen bedingungslose Staatshilfen für Flugkonzerne

Folgende Mitteilung der Lärmschutzgemeinschaft Köln-Bonn teile ich gern: Sehr geehrte Mtiglieder*innen unserer Lärmschutzgemeinschaft, Unsere Lärmschutzgemeinschaft ringt seit Jahrzehnten mit den politisch Verantwortlichen um die Einschränkung des unbehindert wachsenden Flugverkehrs mit seinen gesundheits- und klimaschädlichen Folgen. Was uns im Wesentlichen bisher versagt blieb, hat Corona weltweit innerhalb weniger Wochen nahezu vollständig geschafft: Allein bei der Lufthansa stehen […]

Kategorien
Aktiv werden

Großer Andrang im Bürgerzentrum Nippes

Heute fand im Bürgerzentrum Nippes eine Info-Veranstaltung des Ortsverbandes Köln-Nord der Lärmschutzgemeinschaft Köln-Bonn e.V. statt. In einem restlos gefüllten Raum informierte der Verband und Vertreter der „Muttergemeinschaft“ über den massiv angestiegenen Flugverkehr, unter dem der Kölner Norden seit Jahren zu leiden hat. Insbesondere die gesundheitlichen Gefahren, die erwiesenermaßen vom Nachtfluglärm ausgehen, wurden thematisiert. Der Ortsverband […]

Kategorien
Flugrouten Gesundheit

Niehler Bürgerverein gegen Fluglärm

Der Niehler Bürgerverein betreibt seit einiger Zeit eine eigene Lärmmessstation. Durch diese wurde – neben dem subjektiven Erleben – deutlich, dass die Belastung in Niehl durch Fluglärm massiv ist. Vom 27. November bis 13. Dezember 2017 maß die Station des Bürgervereins 1340 Flugbewegungen, ganze 418 davon in der Nacht, so berichtet der Kölner Stadtanzeiger. Der […]

Kategorien
Politik Rechtliches Umwelt

Planfeststellungsverfahren Thema bei Fluglärmkommission

Der folgende Text wurde von der Homepage der Lärmschutzgemeinschaft Flughafen Köln/Bonn e.V. übernommen: „Es wird immer deutlicher dass sich der von der LSG beschrittene (leider jahrelange) Gang durch die Gerichtsinstanzen gelohnt hat! Endlich konnte ein Planfeststellungsverfahren am Flughafen durchgesetzt und so dem praktizierten „Durchwinken“ aller Bauvorhaben durch die Genehmigungsbehörden ein Ende bereitet werden. Dies war Hauptthema […]

Kategorien
Aktiv werden Gesundheit Umwelt Wirtschaft

14.000 Stimmen gegen Flughafenausbau

Dem grenzenlosen Wachstum des Flughafens Köln-Bonn, das bislang ohne jegliche Kontrolle stattfand, ist möglicherweise erstmals eine Grenze gesetzt. Knapp 14.000 Stimmen wurden gegen den weiteren Ausbau des Flughafens in der letzten Woche an die verantwortliche Bezirksregierung Düsseldorf übergeben. Der Flughafen Köln-Bonn fährt seit Jahren einen Passagier– und Frachtrekord nach dem anderen ein. Dadurch sind die […]

Kategorien
Aktiv werden Politik Rechtliches

Mehr Fluglärm geplant

Die Pläne zum massiven Ausbau des Flughafens Köln-Bonn mit erwarteten 30.000 zusätzlichen Flugbewegungen pro Jahr stoßen massiv auf Kritik. Die vom Fluglärm besonders geplagten Kommunen Siegburg, Lohmar und Hennef äußern sich strikt gegen einen weiteren Ausbau des Flughafens. Die Stadt Köln, deren Bürger noch stärker unter Fluglärm leiden, hält sich wie immer zurück und zeigt […]

Kategorien
Aktiv werden Gesundheit Politik Rechtliches

Mehr Fluglärm durch geplante Flughafenerweiterung

Der Flughafen Köln/Bonn plant eine deutliche Erweiterung. Erstmalig muss er sich hierzu – erzwungen durch die Lärmschutzgemeinschaft Flughafen Köln/Bonn (LSG) – einem Planfeststellungsverfahren unterziehen. Der Niehler Bürgerverein ruft deshalb zusammen mit der Lärmschutzgemeinschaft alle Niehlerinnen und Niehler eindringlich dazu auf, sich umfassend zu engagieren. Sprechen Sie Bekannte, Verwandte, Nachbarn etc. an. Düsseldorf hat in einem […]

Kategorien
Aktiv werden Politik

Petition an Bundestag zu Fluglärm

Die Bürgerinitiative BfU Eddersheim 1975 eV (Mitglied des BBI) hat nach Art.17 & 45c GG, eine Online Petition beim Deutschen Bundestag eingereicht, zur gesetzlichen Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm. Die Initiatoren bitten die Petition bis zum 20.2.2017 durch „Mitzeichnung“ zu unterstützen: https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2017/_01/_03/Petition_69224.html P.S.: Die von niehl.de gestartete Petition an Henriette Reker hat mittlerweile knapp 750 […]

Kategorien
Gesundheit Politik

Petition gegen Fluglärm

Fluglärm macht krank. Das wissen wir. Die Bevölkerung in und um Köln leidet besonders unter den Folgen von Fluglärm, da hier auch Nachtflug erlaubt ist. Bitten Sie die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, ein Zeichen gegen Nachtfluglärm zu setzen. Sie können dies einfach und unkompliziert online durch Unterstützung dieser Petition tun: Unterzeichnen Sie hier die Petition […]

Kategorien
Aktiv werden Politik

Beschwerden II

Der Rat der Stadt Köln hat ja in erster Linie die Aufgabe, die Interessen der Bürger zu vertreten. So verwundert es nicht, dass das Thema “Fluglärm” immer wieder in Ratssitzungen aufgegriffen wird, wie zum Beispiel am 27. März 2012. Dies sollte auch so bleiben, denn nur die Präsenz des Problems schafft ein präsentes Problembewusstsein bei […]